Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15


Urheberrechte für Musik, Filme und Bücher aus dem Jahr 1923


sind am Neujahrstag in den USA erloschen.

Jeder darf die Kunstwerke künftig vervielfältigen, bearbeiten oder verkaufen. Betroffen sind u.a. Werke von Agatha Christie oder Charlie Chaplin. 2024 läuft das Urheberrecht des ersten Micky-Maus-Filmes aus.
sueddeutsche.de