Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
- Väterchen Prost & seine Bluesbriederchen


Blues Brothers Tribute Band

Väterchen Prost & seine Bluesbriederchen® sind derzeit die wohl coolste Blues-Brothers-
Tribute- und Showband Bayerns. Gegründet im Frühjahr 2004 und ursprünglich als Bluesstammtisch
einiger musikalischer Laienprediger gedacht, entwickelte sich schnell eine zehnköpfige
Formation, die im Auftrag des Herrn unterwegs ist, um das Volk im In- und Ausland auf das
Kommen der bluesigen Erlösung vorzubereiten. Die ein- bis vierstündige Show lässt nichts
vermissen, was an die kultigen Originale Jake und Elwood erinnert:
ob es die rotzige Chicago–Blues–Harp oder das gewaltige Bläserset ist – die Band lässt kein
Detail aus und sorgt nicht zuletzt mit Jake und Elwood an der Front für ein begeisterndes
Rhythm&Blues-Highlight. Zu erleben gibt es darüber hinaus auch weitere Klassiker u.a. von
James Brown, Aretha Franklin, Gary Moore, Joe Cocker uva.
Geboten wird aber nicht nur ein musikalisch beeindruckendes Konzert, sondern auch mindestens
genauso viel fürs Auge:
Die synchronen Tanzschritte unserer bezaubernden und stimmgewaltigen Sängerin (The
"BlueSister"), die Choreographie der Bläser-Section (The "Horny Horns"), und nicht zuletzt die
unvergleichlich schweißtreibenden Tanzeinlagen und publikumsnahe Moderation von "Jake &
Elwood" an der Front sorgen für ein Entertainmenterlebnis der ganz besonderen Art, welches
das Programm der meisten Coverbands um ein Vielfaches übertrifft!
They are on a mission from god
Väterchen Prost und seine Bluesbriederchen®
Blues & Soul, mit Witz und Charme!
Jake & Elwood:
Briederchen „SingSang"................... Achim Wimmer .......... (Gesang, Schlagzeug)
Briederchen „Fotzenhoblowitsch“.....Mathias Thieme.............(Bluesharp, Gesang)
The BlueSister:
Schwesterchen "Katha-Stropha" .........Katha Maier ................................. (Gesang)
The Rhythm-Section:
Briederchen „Solowitsch“ ...................Chris Reichel............................(Sologitarre)
Briederchen „Tastowitsch“ ...................Tom Bauer....................... (Piano, Gesang)
Briederchen „Antonowitsch“ ............Albert Radspieler ...................(Bass, Gesang)
Briederchen „Trommlowitsch“ ..........Charly Neukunft ......... (Schlagzeug, Gesang)
The "Horny Horns":
Briederchen „Tschöpowitsch“...........Markus Tschöp........................... (Saxophon)
Briederchen „Willowitsch“.................... Willi Meindl ................................ (Posaune)
Briederchen „Maulwurf“.....................Markus Steiger ............................(Trompete)