Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
- Stuttgarts Musiker gewinnen


Wer in der Stuttgarter Musikszene aktiv ist und bislang noch nichts vom 23. Musikertag gehört hat, der sollte sich nun schleunigst informieren.

Seit 2010 werden regelmäßig Musikertage durch Klaus Forster, Inhaber der Rooms4Music GmbH, für aufstrebende Stuttgarter Künstler veranstaltet, damit seine Vision "2022 kommen die erfolgreichsten Deutschen Bands aus Stuttgart!" wahr werden kann. Aus diesem Grund bietet er ein umfangreiches Angebot an Workshops und Seminaren von namhaften Experten für die Teilnehmer des Musikertages an. Obendrein nimmt jedes Ticket automatisch an einer Verlosung teil, bei der es nur Gewinne gibt, die ein Musikerherz höher schlagen lassen: Bringt in einem der beiden 4-Tages Intensiv POWERVOICE Workshops im Wert von 499 Euro eure Stimme auf ein neues Level! Gewinnt eine Aufnahme für einen radiotauglichen Demosong, aufgenommen von Andrés Balhorn, im Wert von 249 Euro für eure Band! Lasst euch im eintägigen Vocalworkshop bei Marion Bressler im Wert von 149 Euro zeigen, wie ihr euer Publikum in den Bann zieht und Fans begeistert! Sichert euch eine Einzelberatung (bis zu zwei Stunden) von Hans Derer zu einem Musik-Business-Thema eurer Wahl: Booking, Promotion, Artist Development, Verlag oder ein Mix aus verschiedenen Themen im Gesamtwert von 300 Euro! Haltet eure nächste Probe im voll ausgestatteten Proberaum ?Bühne? ab und gewinnt Probetermine im Wert von 240 Euro! Gitarrenhelden können sich auf einen Electro Harmonix Soul Food im Wert von 85 Euro freuen! Und aus dem Röhrenverstärker-Workshop gibt es das unbezahlbare Unikat von Felleretta zu gewinnen!

Insgesamt gibt es also Preise im Gesamtwert von über 2.000 Euro einzusammeln. Mit einem Premium-Ticket sichert man sich sogar doppelte Gewinnchancen. Doch bei der Zusammenstellung an Workshops und Seminaren, die Musikern den entscheidenden Wissensvorsprung liefern, um im Musikbusiness erfolgreich zu sein, ist eins klar: Wer zum Musikertag kommt, hat bereits gewonnen! Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter
www.rooms4music.com.